Studie „IT-Sicherheit und Digitalisierung“: Nur knapp die Hälfte der Unternehmen schult Mitarbeiter regelmäßig zur IT-Sicherheit

Bundesdruckerei GmbH [Newsroom]
Berlin (ots) – Nicht einmal jedes zweite Unternehmen in Deutschland (46 Prozent) schult seine Mitarbeiter regelmäßig zur IT-Sicherheit; immerhin 18 Prozent planen solche Schulungen. Das ist ein deutlicher Rückgang gegenüber dem Vorjahr: 2016 … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Bundesdruckerei GmbH, übermittelt durch news aktuell

Schreib einen Kommentar